Mathias Schulz

Mathias Schulz wurde auf dem Bundesgewerkschaftstag 2014 in Bad Kissingen als Beisitzer neu gewählt. Er verstärkt die Bundesleitung für die Themen des SGB II Bereichs. Seit 2005 ist er im operativen Bereich zunächst als Vermittler, Fallmanager und schließlich als Teamleiter tätig.

 

Seit 2011 ist er Personalratsvorsitzender und Mitglied im Vorstand der Arbeitsgruppe der Vorsitzenden der Personalvertretungen in den gemeinsamen Einrichtungen. Er leitet den Ausschuss „Informations- und Kommunikationstechnik“, der sich mit zentralen Fragen zur eingesetzten Hard- und Software in den gemeinsamen Einrichtungen befasst.

 

zurück