29.04.2020

Im HPR 2 Sitze hinzugewonnen

Erfolge bei PR-Wahlen auf HPR- und HJAV-Ebene

Bei den Personalratswahlen 2020 im Rechtskreis des SGB III haben wir deutliche Erfolge erzielt.

So konnten wir im Arbeitnehmerbereich zulegen und zudem unsere deutliche Mehrheit im Beamtenbereich noch einmal ausbauen. Hier erhielten wir 72,7 Prozent der abgegebenen Stimmen. Insgesamt sind sechs Listen für die HPR-Wahl an den Start gegangen, jede dritte Stimme entfiel auf die Gewerkschaft Arbeit und Soziales – auf unsere vbba.

Das ist das Ergebnis mehrerer Faktoren, nämlich:

  • unserer bisherigen, engagierten und sachlich-fundierten Arbeit im HPR,
  • der konstruktiv-kritischen und nachhaltigen Unterstützung durch unsere Fachgewerkschaft,
  • unserer zukunftsorientierten und fachlich-kompetenten Kandidatinnen und Kandidaten.

Unseren Wählerinnen und Wählern danken wir für das große Vertrauen und sehen es als Verpflichtung, uns für die Interessen aller Kolleginnen und Kollegen in der BA einzusetzen.
Wir haben den Anspruch, mit Ihnen Gemeinsam Zukunft zu gestalten!
Die vbba-Fraktion im HPR wird mit 11 Kolleginnen und Kollegen in Zukunft Ihre Belange und Anliegen vertreten.

 

vbba-aktuell vom 27.04.2020 (PDF)